Senioren-Roulette

Es ist wieder soweit! Die Proben laufen.

Senioren-Roulette

Eine Komödie in 3 Akten von Jennifer Hülser

Hetti, Wigald und Else sind zusammen im Seniorenheim „La Paloma“ untergebracht. Da Ihnen die Beschäftigungstherapeutin Ella zu langweilig ist, geht es jeden Mittwoch-Abend ins Casino zum Roulette. Aber erst wenn der strenge Pfleger Jörn Feierabend hat, der gerne mal ein paar Schlafpillen verteilt. Iris hingegen ist sehr nachsichtig und deckt die Senioren bei ihren heimlichen Spieltouren. Doch dann ist Else plötzlich verschwunden, Hetti und Wigald kommen ziemlich angeschlagen erst früh morgens zurück. Und dann taucht auch noch der Ganove Robert mit seinem Komplizen im Seniorenheim auf. Der arme Wilhelm hingegen, wird einfach von seiner Tochter Anuschka im Heim ausgesetzt, indem er eigentlich niemals bleiben möchte, aber wer weiß, vielleicht ist es ja doch gar nicht so schlecht dort, vor allem wenn es eine neue Köchin gibt und alte Lieben wieder aufgefrischt werden…

Die

Die Akteure des neuen Stücks bei den ersten Vorbereitungen…… Neu mit an Bord (V.r.) Philipp Rosen, Lesley Rubbel.  Weitere Akteure: Silke van Haut, Jörg Pszolka, Jutta Goeke, Morena Arruda-Pimentel, Heidi Dahmen, Andy Gocz, Gaby Falke und Dirk Dörrier (es fehlt: Manuela Moltkau)

Aufführungen am 01. + 02.04.2017 im Saalbau in Letmathe.

VVK und Ankündigungen wie gewoht über die lokale Presse und hier.